Ausschreibung Sonntag
Ausschreibung AzawakhCoursing in Lotzwil vom 24. September 2017
Ausschreibung Club-Coursing vom Orientalenclub (Saluki & Sloughi)
alle Windhunde mit Ausnahme der Rassen Afghane, Azawakh und Cirneco dell-Etna

Logo Club Azawakh Swiss

Club Azawakh Swiss

  Ausschreibung für das

AzawakhCoursing 2017 CACL/CACIL

in Lotzwil, vom Sonntag den 24. September 2017
Veranstalter:
Organization:
Club Azawakh Swiss
Ausführung:
Operator:
durch den Club Azawakh Swiss
als Gast beim Windhundsportverein Bern WSVB
Ort:
Location:
GPS     N 47° 11‘ 36,35‘‘ / E 7° 46‘ 53,82‘‘
WSVB Windhundrennbahn, Haldenweg, CH-4932 Lotzwil
Einlieferung: 07:00 Uhr – 08:00 Uhr
Tierarztkontrolle:
Veterinary control:
07:00 Uhr – 08:00 Uhr
Start:
Start 1st run:
09:00 Uhr.
Coursingleitung:
Director of Coursing:
Roman Marty
Austragungsmodus:
Regulations:
gemäss FCI-Reglement für Internationale Windhund-Rennen und Coursings vom 01.01.2017
Nach IGWR-Coursing Reglement, unter Beachtung und Ein- haltung der FCI-Bestimmungen. Das Schiedsgericht behält sich vor, bei sehr ungünstigen Wetterbedingungen nur einen Lauf zu ziehen. Vergabe: CACL/RCACL (IGWR) .
Coursingrichter:
Judges:
Frau Rosmarie Rischer D Stuttgart
Herr Thomas Kühne CH
Zulassung: Alle lizenzierten Windhunde, geboren nach dem 1. Januar 2009.
Startberechtigung:
Approved for Start:
Alle Windhunde, geboren nach dem 1. Januar 2009.
Rabies protection:
Tollwut-Schutz für
ausländische Hunde:
Foreign dogs: indicate date and product of anti-rabies inoculation and name, address of your veterianarian.
Impfen Sie ihren Hund mindestens 21 Tage vor der Einreise. Erfolgt eine Nachimpfung innerhalb der Gültigkeitsdauer der Erstimpfung, so entfällt die Wartefrist.
Anmeldung:
Registration:
Anmeldung
Registration
Startgeld:
Registration fee:
Fr. 40.-- / € 35.--  für den 1.Hund
Fr. 35.-- / € 30.--  für jeden weiteren Hund des gleichen Besitzers.
Tageskasse: Das Startgeld ist an der Tageskasse auf dem Platz zu bezahlen.
Teilnahme: siehe Startberechtigung.
Maulkorb:
Muzzle
obligatorisch, gilt auch für das ital. Windspiel.
Muzzle for all breeds.
Hasenzug:
Lure traction:
WSVB Overhead-Endlosanlage
Gelände:
Terrain:
Wiese.
Distanz:
Distance:
700m für alle Rassen gem. Coursing Reglement.
Wertung:
Classification:
1. Sind pro Rasse und Geschlecht mindestens sechs Hunde am Start so kann ein CACIL für Rüden und Hündinnen getrennt vergeben werden.
2. Sind bei einem Geschlecht weniger als sechs Hunde am Start, so laufen Rüden und Hündinnen gemischt und es wird für diese Rasse nur ein CACIL vergeben.
3. Sind bei einer Rasse weniger als sechs Hunde am Start, so wird das CACIL nicht vergeben.
Tierarzt:
the vet:
Christoph med.vet. Gloor
befindet sich den ganzen Tag auf Platz. Evtl. Behandlungskosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.
Preise:
Prices:
Präsent für jeden Teilnehmer
Haftung:
Responsibility disclaimer:
gemäss Art. 1.11 des FCI-Rennreglements haften weder der Veranstalter noch die Funktionäre für Unfälle der Hundebesitzer, der Hunde oder der Funktionäre. Der Haftungsausschluss erstreckt sich auch auf den Fall ausreissender Hunde. Ebenso haftet der Besitzer eines Hundes nicht, wenn dieser während des Laufes beim Coursing die Verletzung eines anderen Hundes verursacht. In allen anderen Fällen haftet der Besitzer für seinen Hund.
Meldeschluss:
Closing date:
Montag, 18. September 2017
Abmeldungen:
Signing off:
Für angemeldete Hunde, welche beim Rennsekretariat bis Meldeschluss abgemeldet werden, wird kein Startgeld erhoben. Das unentschuldigte Fernbleiben entbindet jedoch nicht von der Zahlung des Startgeldes. Dieses wird in Rechnung gestellt.
Laufzusammenstellungen:
Running compilation:
Die Laufzusammenstellungen der Hunde werden am Vortag öffentlich ausgelost.
Erreichbarkeitwährend Coursing:
Contact:
Roman MARTY, Handy 076 520 79 76
CACIL-Vergabe:
CACIL allocation:
nur für Windhunde der FCI-Gruppe 10
Mediterrane Windhunde aus der Gruppe 5, z.B. der Rassen Pharao Hound, Cirneco dell Etna, Podenco Ibicenco und Podenco Canario usw. können ebenfalls teilnehmen, können aber kein CACIL/RCACIL erhalten.
Ein Hund, der um das CACIL oder RCACIL laufen soll, muss ein Ausstellungsergebnis von einer CACIB-(Internat) Ausstellung mit mindestes der Bewertung SG in einer Erwachsenenklasse vorweisen.
CACL: falls CACL Teilnahme (nat. Anwartschaft) gewünscht wird, reichen Sie bitte einen Richterbericht einer Schweizer Ausstellung ab Zwischenklasse ein, entweder als elektronisches Dokument an die IGWR oder per Post an Esther Bühler.
Lizenzen:
licenses:
es werden Lizenzen gezogen
Camping:
Camping/Parking
genügend Platz für Wohnwagen und Wohnmobile
  Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Hunde in Lotzwil begrüssen zu dürfen.
  Ihr Club Azawakh Swiss